Aktuelle Informationen zur Trinkwasserversorgung

 

 

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

nachdem wir bereits Anfang September vermelden konnten, dass die Trinkwasserversorgung in Kuppenheim gesichert ist, möchte ich Sie heute über die aktuellen Messwerte des Netzwassers aus „erster Hand“ informieren. Seit August ist nun der zusätzliche unbelastete Tiefbrunnen zur Gewinnung von Trinkwasser in Betrieb. Die Brunnen 2, 3 und 4 bleiben aufgrund der bestehenden PFC-Belastung außer Betrieb.

Bei der Probe am 22.09.2014 wurde vom Technologiezentrum Wasser, Karlsruhe, eine lediglich noch geringfügige Belastung mit PFC in Höhe von 0,177 µg/L (Summenwert) bzw. 0,25 (Additionswert, dimensionslos) festgestellt. Zur richtigen Einordnung der aktuellen Werte und der Werte vom Oktober stellt das Gesundheitsamt fest, dass „auch bei lebenslangem Genuss des entsprechenden (Kuppenheimer) Wassers keine gesundheitlichen Einschränkungen zu befürchten sind“. Erst bei einem Additionswert von 1,0 wäre eine Warnung für Schwangere und Säuglinge auszusprechen. Auch das Chemische- und Veterinäruntersuchungsamt Karlsruhe hat im Jahresbericht festgestellt, dass „die Belastung bereits am 17.10.2013 auf ein unbedenkliches Niveau gesenkt wurde“.

Unser Ziel ist es, die bestehende – wenn auch geringfügige – Belastung des Trinkwassers möglichst vollständig zu entfernen. Hier sind wir jedoch in erster Linie auf die Mithilfe der Umweltbehörden angewiesen.

Ich darf Ihnen versichern, dass sowohl die Stadt Kuppenheim als auch der Wasserversorgungsverband Vorderes Murgtal höchste Maßstäbe in Bezug auf die sichere Versorgung der Bevölkerung mit Trinkwasser setzen. Trinkwasser ist ein elementares Gut der Menschen bei dem wir keine Risiken eingehen werden. Lassen Sie sich nicht verunsichern und fragen Sie bei mir persönlich oder beim Wasserversorgungsverband nach.
Es ist selbstredend, dass wir sämtliche Messergebnisse sowie alle uns zur Verfügung stehenden Dokumente offenlegen. Bei Bedarf erhalten Sie gerne auch Mehrfertigungen dieser Unterlagen. Wir arbeiten wie gewohnt objektiv und transparent. Es gibt bei dieser wichtigen Angelegenheit keine Geheimnisse.

Ihr Bürgermeister
Karsten Mußler

Trinkwasserversorgung Kuppenheim - Aktuelle Informationen
Gemeinderat 29.09.2014

PFC - Antworten auf häufig gestellte Fragen