Ablesekarten, Energieabrechnung und Anschreiben per E-Mail erhalten

So einfach kann NEU sein!

Früher kam der Ableser persönlich zu Ihnen nach Hause und Sie mussten sich für die Ablesung Zeit nehmen. Heute bleiben Sie flexibel und lesen Ihren Verbrauch einfach selbst ab. Bequemer geht´s nicht! In Zukunft senden wir Ihnen die Ablesekarte für die Turnusablesung zum 31.12 gerne per E-Mail zu. In der E-Mail werden Sie den Link für das Ableseportal finden und mit nur einem Klick werden Sie automatisch weitergeleitet. Sie müssen nur noch den Stand erfassen und an uns senden.

Optional können wir Ihnen auch ihre Energieabrechnung gerne per E-Mail zukommen lassen. Dadurch bekommen Sie ihre Abrechnung früher und schonen noch dabei die Umwelt.

Auch Ihre Anschreiben z. B. Preisanpassungen, Änderung der AGB,… können Sie per E-Mail erhalten.

Wir möchten es nicht versäumen Sie auf unsere günstigen Onlinetarife für Strom¹ und Gas² hinzuweisen.
¹ nur für Eintarifzähler möglich
² lohnt sich ab einem Verbrauch von 13.191 kWh/Jahr im Vergleich zum Kompakttarif (Stand 01.01.2020)

Hinweis: Mit “E-Mail statt Papier” werden unsere Online-Tarife nicht bestellt. Unsere Online-Tarife können Sie hier bestellen.