Mitteilung zum Stromausfall am 06.08.2014 im Netzgebiet Kuppenheim

Am Mittwoch, dem 06.08.2014 kam es um die Mittagszeit zu einem Erdschluss auf dem 20kV Mittelspannungskabel zwischen dem Umspannwerk Niederbühl und der Stadt Kuppenheim.
Wie sich später herausstellte, wurde das Erdkabel durch Arbeiten eines Bauunternehmens beschädigt. Der Schaden war so gravierend, dass Schaltanlagen in Trafostationen und auch weitere Erdkabel in Mitleidenschaft gezogen wurden. Ein großer Bereich des Stadtgebietes Kuppenheim war vom Stromausfall betroffen. Durch den Schaden kam es in Muggensturm zu Schwankungen der Netzspannung. Die gesamte Mannschaft der eneREGIO arbeitete mit Hochdruck an der Schadensbehebung. Kurz nach 17 Uhr waren die Schäden größtenteils behoben und die Stromversorgung wieder sichergestellt.
Ein solcher Schadensvorfall war in der Geschichte des Unternehmens bisher nicht zu verzeichnen.

Die eneREGIO GmbH bedankt sich ganz herzlich für Ihr Verständnis.