Streitbeilegungsverfahren

Schlichtungsverfahren

Fragen und Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung können an unseren Verbraucherservice per Post (eneREGIO GmbH, Rastatter Str. 14-16, 76461 Muggensturm), telefonisch 07222/405688-0 oder per E-Mail moc.o1544736659igere1544736659ne@ts1544736659op1544736659 gerichtet werden. Der Verbraucherservice der Bundesnetzagentur stellt Ihnen Informationen über das geltende Recht, Ihre Rechte als Haushaltskunde und über Streitbeilegungsverfahren für die Bereiche Elektrizität und Gas zur Verfügung und ist unter folgenden Kontaktdaten erreichbar: Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Kommunikation, Post, Eisenbahnen Verbraucherservice Postfach 8001, 53105 Bonn, Telefon: Mo.-Fr. 09:00 – 15:00 Uhr 030 22480-500 oder 01805 101000 – bundesweites Infotelefon (Festnetzpreis 14ct/min; Mobilfunkpreise maximal 42 ct/min) Telefax: 030 22480-323, Mail: ed.az1544736659tenb@1544736659eigre1544736659ne-ec1544736659ivres1544736659rehcu1544736659arbre1544736659v1544736659.

Zur Beilegung von Streitigkeiten kann ein Schlichtungsverfahren bei der Schlichtungsstelle „Energie“ beantragt werden. Voraussetzung dafür ist, dass der Verbraucherservice unseres Unternehmens angerufen wurde und keine beidseitig zufriedenstellende Lösung gefunden wurde. Schlichtungsstelle Energie e.V. Friedrichstraße 133, 10117 Berlin Tel.: 030 2757 240-0 Fax: 030 2757 240-69 Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de E-Mail: ed.ei1544736659grene1544736659-elle1544736659tssgn1544736659uthci1544736659lhcs@1544736659ofni1544736659

Streitbeilegungsverfahren

Energieversorgungsunternehmen sowie Messstellenbetreiber und Messdienstleister (Unternehmen) sind verpflichtet, Beanstandungen von Verbrauchern im Sinne des § 13 BGB (Verbraucher), insbesondere zum Vertragsabschluss und zur Qualität von Leistungen des Unternehmens (Verbraucherbeschwerden) betreffend den Anschluss an das Versorgungsnetz, die Belieferung mit Energie sowie die Messung von Energie, im Verfahren nach § 111a EnWG innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang beim Unternehmen zu beantworten. Verbraucherbeschwerden sind zu richten an: eneREGIO GmbH, Rastatter Str. 14/16, 76461 Muggensturm, Tel.-Nr. 07222/ 405688-0, Fax-Nr. 07222/ 405688-700, E-Mail: moc.o1544736659igere1544736659ne@ts1544736659op1544736659.

Ein Verbraucher ist berechtigt, die Schlichtungsstelle nach § 111b EnWG anzurufen, wenn das Unternehmen der Beschwerde nicht abgeholfen hat oder die Bearbeitungsfrist abgelaufen ist. § 14 Abs. 5 VSBG bleibt unberührt. eneREGIO ist verpflichtet, an dem Verfahren bei der Schlichtungsstelle Energie e. V. teilzunehmen. Die Einreichung einer Beschwerde bei der Schlichtungsstelle hemmt die gesetzliche Verjährung gemäß § 204 Abs. 1 Nr. 4 BGB. Das Recht der Beteiligten, die Gerichte anzurufen oder ein anderes Verfahren zu beantragen, bleibt unberührt.

Die Kontaktdaten der Schlichtungsstelle sind derzeit: Schlichtungsstelle Energie e.V., Friedrichstraße 133, 10117 Berlin, Tel. (0) 30 / 27 57 240 – 0, Fax (0) 30/ 27 57 240 – 69, Mo. – Do. 10:00 – 12:00 Uhr sowie 14:00 – 16:00 Uhr, E-Mail: ed.ei1544736659grene1544736659-elle1544736659tssgn1544736659uthci1544736659lhcs@1544736659ofni1544736659, Homepage: www.schlichtungsstelle-energie.de.

Allgemeine Informationen zu Verbraucherrechten sind erhältlich über den Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas, Postfach 8001, 53105 Bonn, Telefon: 030/ 22480-500 oder 01805 101000 (Mo.-Fr. 9:00 Uhr – 15:00 Uhr), Telefax: 030/ 22480-323, E-Mail:ed.az1544736659tenb@1544736659eigre1544736659ne-ec1544736659ivres1544736659rehcu1544736659arbre1544736659v1544736659.

Online-Streitbeilegungs-Plattform

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur OnlineStreitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform ab dem 15. Februar 2016 für die Beilegung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen zu nutzen.